Therapieablauf

Vor der endgültigen Entscheidung über ihre Behandlungsfähigkeit laden wir Sie in jedem Fall zu einer ärztlichen Sprechstunde ein. Siehe Aufnahmeformalitäten.

Im Patientenaufnahmebüro des RPTC werden mit Ihnen alle Formalitäten und Ihre Termine besprochen. Zur Patientenidentifikation werden Sie von uns fotografiert und erhalten Ihr persönliches Armband mit Identifizierungs-Code, das Sie bitte während der gesamten Therapie tragen.

Im ersten Arztgespräch wird mit Ihnen über Ihre Anamnese (Krankenvorgeschichte), die Indikation zur Protonentherapie, deren Nebenwirkungen sowie über Ihren Behandlungsablauf im Einzelnen gesprochen.

» Informationsfilm zur Bestrahlung des Patienten

Hier gelangen Sie direkt zu den wichtigsten Informationen zum Therapieablauf:

» Diagnostik
» Bestrahlung
» Kombinationstherapien
» Nachuntersuchung
» Erholung